Unternehmen können ihr Portfolio vorstellen – 14. Außenwirtschaftskonferenz Berlin-Brandenburg

Am 26. Januar 2017 haben Unternehmen aus Berlin und Brandenburg die Möglichkeit ihr Unternehmensportfolio auf der Außenwirtschaftskonferenz – im Rahmen eines Marktplatzes vorzustellen.

Bildquelle: Fotolia
Bildquelle: Fotolia

Hiermit bietet man den Teilnehmern und Unternehmen eine Plattform zum Informations-, Beratungs- und Dienstleistungsaustausch an.

Wir laden interessierte Unternehmen ein, im Rahmen unseres „Marktplatzes Außenwirtschaft“ die Teilnehmer über Ihr Leistungsangebot zu informieren.

Die Teilnahme ist kostenfrei, die Standplätze sind jedoch begrenzt.

Schnell sein lohnt sich – bitte informieren Sie uns über das Teilnahmeinteresse bis zum 20. November 2016 und senden sie uns dazu eine entsprechende Interessensbekundung zu.

Kontakt: Frau Sabrina Alexander, sabrina.alexander@ihk-Potsdam.de

 

Teilen auf...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on XingShare on LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*