Israel – Beratungstag

Wichtigster Exportmarkt im Nahen Osten für Brandenburger Unternehmen

14. November 2019, IHK Potsdam, Breite Straße 2 a-c, 14467 Potsdam, 14 – 17 Uhr

Brandenburg pflegt seit langem intensive wirtschaftliche Kontakte zu Israel. Das zeigt sich vor allem im bilateralen Warenaustausch – für die Unternehmen aus Brandenburg gehörte Israel im letzten Jahr zu den bedeutendsten Handelspartnern im Nahen Osten. Mit einem Volumen von knapp 62 Millionen Euro und einem Anteil von etwa 0,5 Prozent an den Brandenburger Ausfuhren in 2018 besteht jedoch noch Ausbaupotenzial.

IHK Potsdam lädt zum Ländersprechtag mit der AHK Israel ein

Sie sind schon auf dem israelischen Markt tätig oder möchten erste Geschäftsbeziehungen in die High-Tech Nation aufbauen? Wünschen Sie eine individuelle Beratung zum Israelgeschäft?

Der Ländersprechtag Israel bietet praxisorientierte Informationen aus erster Hand und richtet sich branchenübergreifend an Unternehmer/-innen mit Interesse am Israel-Geschäft.

Im Rahmen des Ländersprechtages bieten wir Ihnen an, sich individuell zum Israel-Geschäft in der IHK Potsdam beraten zu lassen. Dazu steht Ihnen der Geschäftsführer der AHK Israel – Grisha Alroi-Arloser – persönlich an diesem Tag zur Verfügung.

Informieren Sie sich über Märkte, Markteinstiegsmöglichkeiten, die Auswahl von passenden Partnerunternehmen, Marketingmethoden und vieles mehr.

oder auf https://www.ihk-potsdam.de mit der Veranstaltungs-Nr. 183130263