Integrated Industry – Discover Solutions: Hannover Messe 2016

Auf der Weltgrößten Industriemesse in Han­nover vom 25. bis 29. April 2016 präsentierte sich die Hauptstadtregion Berlin-Branden­burg mit 195 Ausstellern, davon 46 aus dem Land Brandenburg. Insgesamt 34 Aussteller nutzten die beiden von der IHK Potsdam or­ganisierten Firmengemeinschaftsstände „Zu­liefermarkt Berlin-Brandenburg“ und „Ex­cellence in Energy Technology“. Am 26. Ap­ril besuchten Ministerpräsident Dr. Dietmar Woidke und Wirtschaftsminister Albrecht Gerber die Brandenburger Aussteller auf der Hannover Messe.

A

Mit 5 000 Ausstellern, davon mehr als die Hälfte aus dem Ausland, ist die HANNOVER Messe mit ihren fünf Leitmessen Industrial Automation, Digital Factory, Energy, Indus­trial Supply und Research & Technology die weltweit größte und wichtigste Industriemes­se. Mit dem Leitthema 2016 „Integrated Indus­try – Discover Solutions“ setzte sie neue Maß­stäbe im Bereich der digital vernetzten Indus­trie. Mit den USA hatte die Hannover Messe 2016 ein für Brandenburg sehr interessantes und wirtschaftlich starkes Partnerland. Mit ei­nem Handelsvolumen von 3,3 Milliarden Eu­ro im Jahre 2015 – Export: 2,3 Milliarden Eu­ro; Import: eine Milliarden Euro – sind und bleiben die USA der wichtigste Ziel- und Be­schaffungsmarkt für Brandenburger Firmen mit außerordentlich starken Wachstums-potenzialen.

Als KMU bei großen internationalen Messen dabei sein

Mit der Beteiligung an unseren Firmengemeinschafts-ständen bieten wir insbesondere KMUs die Möglichkeit, Produkte und Dienstleistungen einem internationalen Fachpublikum zu präsentieren. Alle Infos hierzu finden Sie auf der Homepage der IHK Potsdam.

Teilen auf...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on XingShare on LinkedIn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*