Großbritannien – wird es einen harten BREXIT geben?

Die Briten haben vor, die EU bis Frühjahr 2019 zu verlassen. Premierministerin May kündigte in einer Grundsatzrede hierzu am 17. Januar 2017 an, dass Großbritannien nicht nur die EU, sondern auch den Europäischen Binnenmarkt verlassen werde. Zugleich teilte May auch mit, dass die Regeln der Europäischen Zollunion nicht akzeptiert werden können. Um keine großen Handelsbarrieren zu schaffen, bedarf es dann eines Freihandelsabkommens zwischen der EU und Großbritannien.

Bildquelle: www.swr.de

Quelle: DIHK

Großbritannien – wird es einen harten BREXIT geben? weiterlesen

Teilen auf...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on XingShare on LinkedIn