AHK Polen – Markterkundungsreise Verkehr und Smart Mobility

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) fördert eine Geschäftsanbahnungsreise für deutsche Unternehmen im Bereich der Innovativen Verkehrslösungen und Smart Mobility nach Polen im Zeitraum vom 27. bis zum 30. Juni 2017.

Diese wird von der AHK Polen in Zusammenarbeit mit den Unternehmen energiewaechter GmbH und TUM-Tech GmbH organisiert. Ziel dieses Geschäftsanbahnungsprojektes ist es, deutschen kleinen und mittleren Unternehmen den Einstieg in Polen zu  erleichtern und zu weiteren Erfolgen der Exporttätigkeit zu führen.

AHK Polen – Markterkundungsreise Verkehr und Smart Mobility weiterlesen

Teilen auf...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on XingShare on LinkedIn

AHK Vietnam – Branchenübergreifende GTAI-Delegationsreise

Im Auftrag von Germany Trade & Invest organisiert die Delegation der Deutschen Wirtschaft in Vietnam (AHK Vietnam) Delegationsreise.

Der Termin ist vom 08. Mai – 12. Mai 2017. Die Delegation wird begleitet von der Parlamentarischen Staatssekretärin bei der Bundesministerin für Wirtschaft und Energie und Beauftragte für die neuen Länder, Frau Iris Gleicke.

Ziel der Reise ist es, Unternehmen aus den neuen Bundesländern und Berlin bei der Erschließung bzw. Erweiterung des vietnamesischen Marktes zu unterstützen. Hierzu werden u. a. individuelle, begleitete Kooperationsgespräche mit potentiellen vietnamesischen Geschäftspartnern sowie Firmenbesuche in Hanoi und Ho Chi Minh City organisiert

AHK Vietnam – Branchenübergreifende GTAI-Delegationsreise weiterlesen

Teilen auf...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on XingShare on LinkedIn

Kasachstan – Markterkundungsreise für deutsche Unternehmen der Bereiche Lebensmittel- und Verpackungsindustrie, Kühltechnik

Die Delegation der Deutschen Wirtschaft für Zentralasien führt vom 21. bis zum 26. Mai 2017 im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU 2017 eine durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderte Markterkundungsreise nach Kasachstan durch.

Kasachstan – Markterkundungsreise für deutsche Unternehmen der Bereiche Lebensmittel- und Verpackungsindustrie, Kühltechnik weiterlesen

Teilen auf...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on XingShare on LinkedIn

Usbekistan – Markterkundungsreise für Unternehmen aus dem Bereich Landtechnik

Im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) führt die IAK Agrar Consulting GmbH vom 29. Mai bis 2. Juni 2017 nach Usbekistan eine Markterkundungsreise für Unternehmen aus dem Bereich Landtechnik mit Sitz in Deutschland durch.

Quelle: AHK Zentralasien

Die Reise richtet sich an Unternehmensvertreter, die sich über einen bestimmten Auslandsmarkt im Allgemeinen und über ihre konkreten Marktchancen im Besonderen informieren wollen. Reiseziel ist es, auf dieser Grundlage entscheiden zu können, ob sich ein Markteintritt lohnt und eine Geschäftsanbahnung angestrebt wird.

Weitere Informationen zu dieser Markterkundungsreise und das entsprechende Anmeldeformular entnehmen Sie bitte dem hier beigefügten Programm.

Teilen auf...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on XingShare on LinkedIn

Tschechien – Geschäftsanbahnungsreise

Die Deutsch-Tschechische Industrie- und Handelskammer (AHK) in Prag organisiert vom 17. bis 20. November 2017 eine Geschäftsanbahnungsreise nach Tschechien für Unternehmen im Bereich von Innen- und Außenausstattung von Hotel- und Tourismusobjekten. Das Projekt wird im Rahmen des BMWi-Markterschließungsprogramms für KMU (kleine und mittlere Unternehmen) im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) durchgeführt.

Informationen zur Anmeldung und zum Programm erhalten Sie hier: INFO

Quelle: AHK Tschechien
Teilen auf...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on XingShare on LinkedIn