Duale Berufsausbildung in China – Ein Austausch mit einer Delegation aus Nanjing

13.03.2018 – Unterstützt durch die Aufbau Akademie Berlin informierte sich Delegation aus dem ostchinesischen Nanjing ausgiebig über die IHK Potsdam und wurde speziell durch unsere Leiterin des Fachbereichs für Ausbildung, Frau Sylvana Karpe, durch das deutsche System der dualen Berufsausbildung geleitet.

Während der anschließenden Diskussion lernten wir allerhand über Chinas derzeitigen Ausbau des Berufsbildungssystems, der im „Plan zur Errichtung eines modernen Berufsausbildungsystems (2014-2020)“ zu finden ist. „Bei uns in China ist das System ganz anders strukturiert“ betonte Herr Liu Jiangang des Nanjing Education Bureau.

Duale Berufsausbildung in China – Ein Austausch mit einer Delegation aus Nanjing weiterlesen

Teilen auf...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on XingShare on LinkedIn

Pengzhou in Potsdam – intensive Kooperationsgespräche im kleinen Kreis

14.12.2017 – Nach intensiver Vorbereitung und durch Unterstützung des Deutschen Generalkonsulats in Chengdu (China) hatten wir die Ehre, eine Unternehmerdelegation aus der südwestchinesischen Stadt Pengzhou (彭州市) in Potsdam zu empfangen.

Pengzhou ist rund 70 km nordwestlich vom Stadtzentrum Chengdus gelegen, hat rund 800.000 Einwohner und verfügt neben 13 internationalen Städtepartnerschaften über den Status, einer von “Chinas 10 besten Investitionsstandorten” zu sein. Dazu hat sich Pengzhou zunächst ausführlich mit einigen Schwerpunkten der Wirtschaftsentwicklung sowie Kooperationschancen für deutsche Unternehmen vorgestellt:

Pengzhou in Potsdam – intensive Kooperationsgespräche im kleinen Kreis weiterlesen

Teilen auf...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on XingShare on LinkedIn

Chinesische Delegation des Staatsrats informiert sich

12.12.2017 – Anlässlich einer mehrtägigen Reise durch Deutschland und eingeladen durch das China Forum Berlin informierten sich rund 20 Gäste aus China als Delegation der “Kommission zur Kontrolle und Verwaltung von Staatsvermögen” (SASAC) im Rathaus Berlin Charlottenburg zu deutsch-chinesischen Wirtschaftskooperationen.

Fotos: © China Forum Berlin

Chinesische Delegation des Staatsrats informiert sich weiterlesen

Teilen auf...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on XingShare on LinkedIn

Unternehmerdelegation aus der Inneren Mongolei

04.12.2017 Auf einer ersten Reise nach Deutschland und der Suche nach Informationen über deutsche Technologien und Forschungsansätze ließ sich eine Unternehmerdelegation aus der chinesischen Provinz der Inneren Mongolei in der IHK Potsdam zu regionalen Kooperationsmöglichkeiten beraten.

Unternehmerdelegation aus der Inneren Mongolei weiterlesen

Teilen auf...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on XingShare on LinkedIn

State Administration for Industry and Commerce (SAIC) aus China zu Gast bei uns

09.11.2017 Zum ersten Mal besuchte uns heute eine Delegation der Staatlichen Behörde für Industrie und Handel aus China in der IHK Potsdam. Zu Gast waren vier Vertreter aus der Pekinger Zentrale sowie zehn Vertreter von Provinz- und Stadtbehörden, darunter Peking, Shanghai, die der Brandenburger Partnerprovinz Hebei, Chongqing, Shandong und weiteren.
SAIC ist eine Behörde, die direkt dem chinesischen Staatsrat untersteht, hauptsächlich eine Kontroll- und Aufsichtsfunktion hat und Themen wie Wettbewerbsrecht inkl. unlauterem Wettbewerb, die Regulierung von Werbung, Warenzeichen und mehr behandelt.

Präsentation des Standorts Brandenburg und der IHK Potsdam. © M. Zamany/ IHK Potsdam

State Administration for Industry and Commerce (SAIC) aus China zu Gast bei uns weiterlesen

Teilen auf...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on XingShare on LinkedIn