Unternehmensreise nach China im Mai geplant

Die Wirtschaftsförderung Brandenburg (WFBB) lädt zu einer Unternehmensreise nach Peking und Hebei ein.
Vom 14. bis 21. Mai 2019 sind Besuche in Peking sowie in Brandenburgs Partnerprovinz Hebei geplant: auf der China (Langfang) International Economic & Trade Fair, eine der größten und wichtigsten Wirtschaftsforen in Nordchina, sowie in der Provinzhauptstadt Shijiazhuang.
Im Rahmen der Messe in Langfang findet am 18. Mai 2019 das Agriculture & Biomass Energy Industry Development Forum statt, das zum Ziel hat, eine umweltfreundliche und ressourcenschonende Landwirtschaft in Hebei aufzubauen.

Bitte melden Sie sich bis 18. März 2019 hier an.

Wer ist eingeladen?

Eingeladen sind Unternehmen, Wissenschafts-, Hochschul- und Ausbildungseinrichtungen aller Branchen. Die Schwerpunkte dieser Reise liegen auf folgenden Sektoren:
•Energie- und Speichertechnik
•Biomasse und Biogas
•Umweltschutz
•Agrar- und Ernährungswirtschaft
•Verkehr und Logistik, insbesondere Bahntechnik
•Bau- und Infrastruktur
•Automatisierung und Digitalisierung
•Mess- und Steuerungstechnik
•Bergbau und Sanierung von Flächen

Warum sollten Sie mitfahren?

Ziel ist die Anbahnung und Vertiefung von Geschäftskontakten. Für jedes teilnehmende Unternehmen gibt es vorab vereinbarte Einzeltermine mit potenziellen Geschäftspartnern. Wir stellen Ihnen kostenfrei Dolmetscher. Darüber hinaus nehmen Sie am Rahmenprogramm der Messe in Langfang teil mit Empfängen, Pitches, Workshops und Ausstellungen.

Weitere Informationen (Programm, Teilnahmebedingungen, Unternehmensprofil zur Anmeldung u.a.) finden Sie hier.

 

Teilen auf...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on XingShare on LinkedIn

China-Interessierte aufgepasst: Apps & Gaming, Energie & Verkehr – Infoveranstaltungen mit der AHK

Zwei Highlights der AHK Greater China erwarten Chinainteressierte in den kommenden Wochen:

Bildquelle: Fotolia
  1. App & Gaming-Industrie in Greater China
  2. Unternehmerreise nach Shenzhen

Schließen Sie sich der AHK Greater China an und holen sich aktuelle Informationen und Tipps direkt von den Experten! China-Interessierte aufgepasst: Apps & Gaming, Energie & Verkehr – Infoveranstaltungen mit der AHK weiterlesen

Teilen auf...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on XingShare on LinkedIn

Duale Berufsausbildung in Brandenburg und Zhejiang – Deutsch-Chinesischer Austausch(浙江省)

Thema: Forum zum aktuellen Stand der Berufsausbildung in Deutschland und China

Einladung zum Forum der feelnow GmbH und der IHK Potsdam

24.10.2018 in der IHK Potsdam,
14-16 Uhr
Um Anmeldung wird gebeten.

Wir freuen uns auf eine Delegation aus der ostchinesischen Stadt Hangzhou, Sitz des chinesischen Megakonzerns Alibaba und bekannt für schöne Künste, den bekannten Drachenbrunnentee und einem chinesischen Sprichwort zufolge eine der zwei paradiesischen Städte Chinas (上有天堂,下有苏杭 – frei übersetzt: Im Himmel liegt das Paradies, auf Erden sind es die zwei Städte Suzhou und Hangzhou).

Hangzhou ist nicht nur Zentrum für B2B-Business, sondern heute zu einem von Chinas größten Daten- und Finanzzentren gewachsen. In der erweiterten Region rund um Shanghai-Nanjing-Suzhou-Hangzhou herum haben sich zudem zahlreiche deutsche Unternehmen niedergelassen und produzieren vor Ort vom Auto zur Biotechnologie über zu Elektronik bis hin zur Luftfahrt in verschiedensten Industriebereichen.

Nehmen Sie teil an einem Austausch mit einer Delegation, die vom Bildungsamt der Stadt Hangzhou geleitet und von rund 25 Schulleitern aus verschiedenen berufsbildenden Schulen begleitet wird.

Anmeldungen nehmen wir bis zum 22.10.2018 entgegen.
Wir freuen uns auf Ihren Kontakt!

Mehr Infos: IHK Potsdam Team International

Teilen auf...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on XingShare on LinkedIn

AHK-Geschäftsreise nach China zum Thema Energieeffizienz

Energieunternehmen aus Brandenburg aufgepasst:

Die AHK Shanghai organisiert eine Geschäftsreise vom 26. bis 29. November 2018 zum Thema “Energieeffizienz in der Industrie inkl. Eigenversorgung mit Erneuerbaren Energien in China (Shanghai)”.

Sehr gerne würden wir dieses Jahr mehr deutsche Firmen an der Teilnahme motivieren, welche noch keinen Fuss in China haben oder erst kürzlich in den Markt eingetreten sind.

Mehr Informationen erhalten Sie unter dem folgenden Link:
https://www.german-energy-solutions.de/GES/Redaktion/DE/Veranstaltungen/Intern/2018/Geschaeftsreisen/gr-china-industrie.html

Weitere Materialien:

Teilen auf...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on XingShare on LinkedIn

Live aus China I: Beijing-Tianjin-Hebei International Investment and Trade Fair(2018 年京津冀投洽会)

06.09.2018  Im Vorfeld der 2018 Beijing-Tianjin-Hebei International Investment and Trade Fair (“Jing-Jin-Ji” 2018年京津冀国际投资贸易洽谈会) in Langfang hat die IHK Potsdam gestern im Rahmen der “Langfang Roundtable Conference of Beijing-Tianjin-Hebei International Friendly Chambers of Commerce and Associates” einen Consensus zur freundschaftlichen Zusammenarbeit mit CCPIT Hebei, der China Chamber of International Commerce (CCOIC) und internationalen Handelskammern unterzeichnet.
Damit verstärken wir unsere Beziehungen mit Hebei, um unseren Unternehmen künftig bei der Beteiligung an Projekten in China und in der Kooperation mit Partnern aus China weiter zu unterstützen.

Internationale Kooperationen und Projekte werden vom 05.-07.09.2018 zur Beijing-Tianjin-Hebei International Investment and Trade Fair (“Jing-Jin-Ji” 2018年京津冀国际投资贸易洽谈会) in Langfang in Brandenburgs Partnerprovinz Hebei diskutiert und die IHK Potsdam ist als Gast und Partner des Messeorganisators CCPIT Hebei dabei. Live aus China I: Beijing-Tianjin-Hebei International Investment and Trade Fair(2018 年京津冀投洽会) weiterlesen

Teilen auf...
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on XingShare on LinkedIn